Über den AWO Kreisverband Münster

Der AWO Kreisverband Münster ist der Zusammenschluss der vier Ortsvereine in der Stadt Münster mit rund 350 Mitgliedern.

Die Arbeiterwohlfahrt ist ein aktiver, nach demokratischen Prinzipien strukturierter Mitgliederverband mit bundesweit cirka 312.600 Mitgliedern. Im Kreisverband Münster sind in vier Ortsvereinen rund 350 Mitglieder organisiert.

Die Ortsvereine bieten vielzählige kulturelle und soziale Veranstaltungen an. Der Kreisverband unterstützt und koordiniert die Arbeit der Ortsvereine.

Der Vorsitzende ist per Satzung automatisch beratendes Mitglied des Vorstandes des Unterbezirks Münsterland-Recklinghausen und vertritt dort die Interessen der im Kreisverband Münster zusammengeschlossenen Ortsvereine.

Chronik der AWO Münster

Die AWO Münster hat eine lange und bewegte Geschichte. Von der Entstehung der AWO bis in die aktuelle Zeit präsentiert diese Chronik wichtige Ereignisse, besondere Persönlichkeiten und die Entwicklung der AWO in Münster.

Die Arbeiterwohlfahrt in Münster (PDF)

Titelseite der Chronik des Kreisverbands Münster

Im Kreisverband Münster gibt es ein eigenständiges, sehr aktives Jugendwerk mit vielfältigen Gruppenangeboten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

Nähere Infos zum Kreisjugendwerk gibt es hier (Webseite des Bezirks).

Das aktuelle Programm des Jugendwerkes für den Monat November 2021 kann hier heruntergeladen werden.

Alle Aktionen sind für Menschen bis einschließlich 30 Jahren kostenfrei.