Ortsverein Münster-West

Der Ortsverein Münster-West wurde 1946 als AWO-Roxel gegründet und ist ein ehrenamtlich tätiger Verein, der dem Kreisverband Münster angehört. Unser Ortsverein ist sozial und vor allem ehrenamtlich aktiv. Die Grundwerte Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit werden in der praktischen Arbeit vor Ort mit Leben gefüllt.

Menschen jeden Alters, unabhängig von Hautfarbe, Herkunft, Religion oder Behinderung sind willkommen. Die AWO in Münster-West ist für alle da!

Im Ortsvereinsbereich befinden sich

Hier gibt es vielfältige Verbindungen und Zusammenarbeit.

Die Angebote stehen in der Regel allen Interessierten offen, zum Teil ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

Vorstand

Im Vorstand des Ortsvereins engagieren sich zehn Personen. Der Vorstand wird im regelmäßigen Turnus auf einer Mitgliederversammlung gewählt.

Vorsitzender Holger Wigger

Stellvertretende Vorsitzende Jürgen Siekmann, Dieter Herfort, Isa Müller-Ehrenberg

Kassiererin Gabi Brinkmann

Schriftführerin Gunhild Eixler

Beisitzer:innen Gertrud Buddenkotte, Bärbel Frye, Bernhard Janning, Marlies Janning, Erika Siekmann

Holger Wigger Vorsitzender
Lütke Geist 15 48163 Münster
Telefon
02536 6341
Frau lasiert getöpferte Schale, Fokus auf Händen, fotografiert über die Schulter

Begegnungsstätte

Der Ortsverein verfügt über keine eigene Begegnungsstätte. Treffen, Veranstaltungen, Angebote finden zum Beispiel in den beiden AWO-Seniorenzentren in Albachten bzw. Gievenbeck aber auch in öffentlichen Gaststätten statt.