Ortsverein Münster-Wolbeck

Der AWO OV Wolbeck ist ein ehrenamtlich tätiger Verein, der dem AWO Kreisverband Münster angehört. Er besteht seit dem 28.05.1971 und hat 144 Mitglieder (Stand 12/2023). Der Ortsverein ist auf vielen Gebieten sozial und vor allem ehrenamtlich aktiv. Die AWO Grundwerte: Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit werden in der praktischen Arbeit vor Ort täglich mit Leben gefüllt.

Der Ortsverein verfügt über eine eigene Webseite zu der Sie über diesen Link gelangen.

Die AWO Wolbeck ist für alle da. Menschen jeden Alters, unabhängig von Hautfarbe, Herkunft, Religion oder Behinderung sind willkommen! Die Bandbreite des Angebotes reicht von Themennachmittagen mit interessanten und vielfältigen Beiträgen aus Kultur, Geschichte und Alltag , über Sprachkurse und Handarbeitsstunden, Hilfestellung beim Handling von PC und Smartphone, Spieleabende für Doppelkopf- und Skat-Begeisterte bis hin zu gemeinsamen Fahrradausflügen und einem monatlichen Sonntagsfrühstück.

Die Angebote stehen in der Regel allen Interessierten offen. Zum Teil ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

Vorstand

Im Vorstand engagieren sich elf Personen. Gewählt wurden sie auf der Mitgliederversammlung am 28. Juni 2022.

Vorsitzender Alfons Bußkamp

Stellvertrende Vorsitzende Christine Echelmeyer

Kassierer Franz-Josef Stückmann

Stellvertretende Kassiererin Irmgard Stepke

Schriftführerin Annemarie Potthoff

Stellvertretende Schriftführerin Marianne Jaehnike-Köstens

Beisitzer:innen Marlene Benter-Camen, Hans-Dieter Banneke, Thomas Bartelt, Christa Wortmann, Helmut Tewocht

 

Alfons Bußkamp Vorsitzender
Telefon
02506 3918
Telefon
0160 93775726
Der Vorsitzende Alfons Bußkamp und seine Stellvertreterin Christine Echelmeyer
Der Gesamtvorstand (von links): Annemarie Potthoff, Christa Echelmeyer, Hans-Dieter Banneke, Marianne Jaehnike-Köstens, Thomas Bartelt, Alfons Busskamp, Marlene Lauhoff (ausgeschieden), Helmut Tewocht, Marlene Benter-Camen, Franz-Josef Stückmann, Christa Wortmann

Begegnungsstätte

Der Ortsverein Wolbeck verfügt über eine eigene Begegnungsstätte. Dort findet das umfangreiche Veranstaltungsangebot des Ortsvereins statt.

AWO-Begegnungsstätte
Neustraße 2
48167 Münster

Die Begegnungsstätte bietet auf insgesamt knapp 70 qm Platz für rund 40 Gäste. Sie ist ausgestattet mit einer eigenen Küche.

Der Zugang zur Begegnungsstätte ist inzwischen barrierefrei. Zur Überwindung der kleinen Stufe am Eingang steht eine Rampe zur Verfügung, die nun auch Rollstuhlfahrer:innen einen Zugang ermöglicht. Rollstuhlfahrer:innen werden gebeten, sich bei Vorträgen und Veranstaltungen jeweils vorher anzumelden. Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass die Sanitäranlagen leider nicht rollstuhlgerecht sind.

Bankverbindung des Ortsvereins

Kontoinhaber: AWO Ortsverein Wolbeck

Bank: Sparkasse Münsterland-Ost

IBAN: DE 08 4005 0150 0043 0006 94

Bitte geben Sie bei Zahlungen immer den Verwendungszweck an!

Zahlreiche Gäste besuchen regelmäßig die Begegnungsstätte.
Der Dart-Treff im AWO Ortsverein Wolbeck

AWO-Dart-Treff
Neustraße 3
48167 Münster

Auf der gegenüberliegenden Straßenseite der Begegnungsstätte befindet sich ein weiterer Raum, der vom Ortsverein angemietet ist. Auf 50 qm ist dort ein Dart-Zentrum entstanden.

Fünf Dart-Boards und eine aufwendige Technik ermöglichen gute Trainings- und Spielmöglichkeiten.

Sowohl der AWO-Treff als auch der Dart-Treff können von anderen Vereinen und auch privat gemietet werden. Fragen dazu beantwortet beantwortet der Vorsitzende bzw. seine Stellvertreterin.

Unsere wöchentlich wiederkehrenden Themenkreis-Angebote entnehmen Sie bitte der unten stehenden Übersicht.

Über alle anderen Angebote informieren unsere Aushänge und Bekanntmachungen im Infokasten am Marktplatz und an der Begegnungsstätte.

AWO Themenkreisflyer 1.2024

AWO Themenkreisflyer 2.2024

Veranstaltungen des Ortsvereins Wolbeck

Ortsverein Wolbeck

Donnerstags-Themenkreis

Lissabon – Portugals Hauptstadt und ihre Umgebung

Der Referent, Peter Externest, berichtet über eine Studienreise und konzentriert sich dabei besonders auf die unterschiedlichen Stadtviertel der Hauptstadt.

Geöffnet ab 14:30 Uhr, Kaffee ab 15 Uhr, Vortrag 15:30 Uhr

Kostenbeitrag 8 € inklusive Kaffee und Kuchen

Ortsverein Wolbeck

Donnerstags-Themenkreis

„Petrus – der Fehlbare“

Peter Salmann, von1972 bis 2016 Verleger des Verlages Schnell in Warendorf, liest aus seinem Buch über sein bewegtes Leben als westfälischer Verleger. Niederschläge und Aufbrüche, Erfolge, mit all seinen persönlichen, gesellschaftlichen und politischen Facetten.

Geöffnet ab 14:30 Uhr, Kaffee ab 15 Uhr, Vortrag 15:30 Uhr

Kostenbeitrag 8 € inklusive Kaffee und Kuchen

Ortsverein Wolbeck

Donnerstags-Themenkreis

Mit dem Kleinwagen durch Marokko

Die 88-jährige Globetrotterin Ursula Schlüter aus Münster berichtet von ihrer Reise durch Marokko. 13.000 km allein und fernab der touristischen Trampelpfade…..               

Geöffnet ab 14:30 Uhr, Kaffee ab 15 Uhr, Vortrag 15:30 Uhr

Kostenbeitrag 8 € inklusive Kaffee und Kuchen

Ortsverein Wolbeck

Donnerstags-Themenkreis

Literatur für Liebhaber

Die Referenten Marion und Markus von Hagen, stellen die schwedische Schriftstellerin Selma Lagerlöf vor, die 1909 als erste Frau den Nobelpreis für Literatur erhielt.

Geöffnet ab 14:30 Uhr, Kaffee ab 15 Uhr, Vortrag 15:30 Uhr

Kostenbeitrag 8 € inklusive Kaffee und Kuchen

Ortsverein Wolbeck

Donnerstags-Themenkreis

Der Rhein-Radweg von Karlsruhe bis Duisburg

Der Referent, Dr. Hans-J. Oslowski, stellt seine 400 km lange Radtour auf dem charmantesten Stück des Rhein-Radwegs, mit seinen vielen bekannten UNESCO-Weltkulturerbestätten, vor.                      

Geöffnet ab 14:30 Uhr, Kaffee ab 15 Uhr, Vortrag 15:30 Uhr

Kostenbeitrag 8 € inklusive Kaffee und Kuchen

Ortsverein Wolbeck

Donnerstags-Themenkreis

Die "Via Podiensis"

Eine Pilgerwanderung auf dem historischen Pilgerweg im Süden Frankreichs von Le Puy-en-Velay nach Moissac. In einem Bildervortrag berichtet der Wolbecker - Peter Erhardt - von den Eindrücken und Erlebnissen.

Geöffnet ab 14:30 Uhr, Kaffee ab 15 Uhr, Vortrag 15:30 Uhr

Kostenbeitrag 8 € inklusive Kaffee und Kuchen